Kottlick GmbH
Hauptstr. 35
38536 Meinersen
Büro- und Ladenzeiten:
Mo - Fr:   07:00 - 12:30 Uhr
Termine n. Vereinbarung
05372 - 82 58
05372 - 82 56
  info@kottlick.de
eMail direkt
Ansprechpartner
Anfahrtskizze




   
   
Heizkosten sparen!
   
Kundendienst
   
Beratung & Planung
   
Notdienst
 
Klima- und Lüftungsanlagen.

Immer besser sind inzwischen die Möglichkeiten geworden, auch alternative Energien zu nutzen.

Immer hochwertiger und effizienter zeigen sich heute die Produkte für eine sorgenfreie und zukunftsorientierte Wärmeerzeugung.

Für jede Hausgröße rechnen sich Wärmepumpen und Solaranlagen denn Energieausbeute und Anlagenlebensdauer ergeben lohnende Amortisationszeiten.


Wir haben Konzepte für Sie, zugeschnitten nach Ihren Bedürfnissen!

Wärmepumpen-Zentralen
  • Wärmepumpen System: Wasser - Wasser
  • Wärmepumpen System: Sole - Wasser
  • Wärmepumpen System: Luft - Wasser
 
Information!
Die Nachteile der Brennstoffheizung gibt es bei der Wärmepumpe nicht. Die Wärmeerzeugung durch die Wärmepumpe erfolgt aus dem Energietank "Erdreich". Für alle Systeme gibt es Sondertarife der jeweiligen Versorgungsunternehmen.


Konstruktiver Aufbau.

Komplettes Wärmepumpenaggregat zur Wärmerückgewinnung aus der Abluft...

Erwärmte Raumluft wird aus den angeschlossenen Räumen des Abluftbereichs durch das im Gerät integrierte Ventilatorsystem über einen Wärmetauscher des Wärmepumpenkreislaufes geleitet.

Die zurückgewonnene Wärme wird über eine indirekte Heizfläche in einen Doppelmantelspeicher übertragen. Parallel wird die Wärme über einen Wärmetauscher der Zuluft und gleichzeitig über das Wärmeverteilersystem der Heizung zugeführt.

Das Doppelmantelsystem des Wasserspeichers ermöglicht die gleichzeitige Erwärmung der Zuluft (Zuluftwärmetauscher), des Heizungs- und des Brauchwassers.
 


Kontrollierte Wohnungslüftung.

Die kontrollierte Wohnungslüftung kann sowohl bei Niedrigernergiehäusern als auch bei Altbauten zum Einsatz kommen.

In Niedrigenergiehäusern sorgt die kontrollierte Wohnungslüftung trotz geschlossener Türen und Fenster für den gewünschten Luftaustausch.

Bei Sanierung von Altbauwohnungen könnten bessere Wärmedämmung sowie neue Fenster eingesetzt werden, so dass dann durch kontrollierte Wohnungslüftung der Luftaustausch stattfinden könnte.

Oftmals sind solche Altbauwohnugen durch Straßenlärm beeinträchtigt. Auch in diesem Falle wäre eine Entlüftungsanlage von Vorteil.


Niedrigenergiehaus.

Dem gegenüber steht das Niedrigenergiehaus-Konzept.

Hier wird eine Bauweise verwendet, bei der man die Wärmelecks durch effektive Wärmedämmung verhindert. Somit schont das Niedrigenergiehaus die Umwelt.

Jedoch entsteht bei dieser Bauweise das Problem, dass der notwendige Luftaustausch von 0,5 - 1,0 Luftumsatz pro Stunde nicht erreicht wird.

Um den Notwendigen Luftaustausch zu bekommen, müssten entweder die Fenster geöffnet werden, wodurch aber das Niedrigenergiehaus-Konzept sich widersprechen würde, oder aber käme der Neubau einer kontrollierten Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung in Frage.



 Wir für Sie.
   
  Wenn Sie weitere Informationen zum Thema Klima-, und Lüftungsanlagen wünschen, dann senden Sie uns einfach eine eMail.

 
  Gerne beantworten wir Ihre Fragen.
eMail an uns!
 
     
 
 
  zurück zu Installationen
 

Impressum
Haftungsausschluß
Datenschutzerklärung


Entwurf, Realisation, Betreuung: © 2002 - 2018 einsmedia! - mediendesign & werbung